Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Sehr geehrte Frau Träger,

heute erhalten Sie den Newsletter Recht 5/2024.

Der Newsletter enthält aktuelle Informationen in den für Ihr Unternehmen wichtigen Rechtsgebieten und hält Sie über die neuesten Entwicklungen von Gesetzgebung und Rechtsprechung auf dem Laufenden.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen, Kritik oder Lob haben, stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen
Beate Scheibiig
Newsletter
Trennlinie
Newsletter 5/2024
  • Hohe Hürden für Einstufung einer Corona-Infektion als Arbeitsunfall

  • Kein Anspruch auf Ersatz höherer Fahrtkosten bei unwirksamer Kündigung

  • Schlussbilanz bei einer Verschmelzung muss im Zeitpunkt der Handelsregisteranmeldung vorliegen

  • Anhebung der Schwellenwerte im Handelsgesetzbuch für Unternehmensgrößen

  • Keine Haftung für Fotos von der Fototapete

  • LG Hamburg: Von der Pflicht zur Bereitstellung eines Online-Gastzugangs gibt es Ausnahmen

  • Deutlich mehr Registrierungen bei der FIU von Geldwäsche-Verpflichteten

    Veranstaltungen

  • Die Incoterms®-Regeln 2020 richtig anwenden - virtuell – 18. Juni 2024

  • Datenschutzsprechtag - virtuell – 19.Juni 2024

  • Patentsprechtag - Präsenztermin – 26. Juni 2024 – IHK Wiesbaden Weiterlesen